Herzlich Willkommen auf der Homepage des Ortsverbandes Hamburg-Nord.
 
   05.11.2022
 Grundausbildung

Grundausbildung
Vom 7. bis zum 30. Oktober 2022 fand an vier Wochenenden die THW-Grundausbildung für unsere Helferanwärter in unserem Ortsverband statt.
 
   12.-16.10.2022
 Jugendbildungsfahrt nach Bonn

Jugendbildungsfahrt nach Bonn
Der THW-Landesverband Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein lud zu einer Jugend-Bildungsfahrt ein. Rund 30 Jugendliche aus den Ortsverbänden Barmstedt, Tönning, Burg-Hochdonn, Güstrow, Stralsund, Neubrandenburg, Lübeck und Hamburg-Nord folgten der Einladung und fuhren mit ihren Betreuern vom 12. bis zum 16.10.2022 nach Bonn.
 
   30.09.2022
 Senatsempfang aus Anlass der Begrüßung und Ehrung der Helferinnen und Helfer im Katastrophenschutz

Senatsempfang aus Anlass der Begrüßung und Ehrung der Helferinnen und Helfer im Katastrophenschutz
Als Würdigung für ihr ehrenamtliches Engagement so wie für ihre langjährige Tätigkeit lud der Präses der Behörde für Inneres und Sport, Senator Andy Grote, Helferinnen und Helfer der Hilfsorganisationen zum jährlichen Senatsempfang ins Rathaus ein.
 
   24.09.2022
 Ausflug in den Kletterwald

Ausflug in den Kletterwald
Am 24.09.2022 unternahm unsere Jugendgruppe einen Ausflug in den Kletterpark Sachsenwald. Nach einer Sicherheitseinweisung konnten die Junghelferinnen und Junghelfer nach Lust und Laune die fünf Parcours in unterschiedlichen Höhen erklettern.
 
   16.-18.09.2022
 833. Hafengeburtstag

833. Hafengeburtstag
Nach zwei Jahren Pause fand von Freitag, 16.09. bis Sonntag, 18.09.2022 der diesjährige Hafengeburtstag statt. Helfer unseres Ortsverbandes waren im Rahmen der ARGE Hamburger Wasserrettung unter Leitung der Berufsfeuerwehr Hamburg am wasserseitigen Rettungsdienst beteiligt.
 
   10.09.2022
 Helferfest

Helferfest
Der Ortsverband Hamburg-Nord wurde 2022 70 Jahre alt. Grund genug, um mit den Helfern am 10.09.2022 den runden Geburtstag zu feiern.
 
   22.-31.07.2022
 THW auf der 133. Travemünder Woche

THW auf der 133. Travemünder Woche
Vom 22.07. bis zum 31.07.2022 fand die 133. Travemünder Woche statt. Diese zählt nach Eigendarstellung zu der "schönsten Regattawoche der Welt". In ihrem Rahmen werden Welt-, Europa- und Deutsche Meisterschaften in unterschiedlichen Segelwettbewerben ausgetragen.
 
   30.07.2022
 Ganztagsausbildung

Ganztagsdausbildung
In der Regel findet am letzten Samstag im Monat für dem gesamten Ortsverband ein Ganztagsdienst statt. Gelegentlich machen wir paar Fotos und veröffentlichen einen Bericht auf unserer Homepage, wie vom 30.07.2022.
 
   08.-10.07.2022
 Ausbildungs- und Teambuildingwochenende der Bergungsgruppe des 2. Technischen Zuges

Ausbildungs- und Teambuildingwochenende der Bergungsgruppe des 2. Technischen Zuges
Vom 8. bis zum 10. Juli 2022 machte sich die Bergungsgruppe des 2. Technischen Zuges mit einer Stärke von 0/2/5/7 für ein Ausbildungs- und Teambuildingwochenende auf den Weg nach Großenbrode.
 
   25.06.2022
 Überraschung bei Hochzeitsfeier von Jenny & Björn

Überraschung bei Hochzeitsfeier von Jenny & Björn
Eigentlich wollten beide ganz privat in engstem Familienkreis heiraten. Darauf wurde selbstverständlich Rücksicht genommen und auf die sonst üblichen Aktion nach der standesamtlichen Trauung verzichtet. Als die beiden dann zwei Tage später mit Familie und Freunden feierten, holten wir unsere Aktion nach und überraschten die beiden mit einer kleinen Abordnung des Ortsverbandes.
 
   25.06.2022
 NORDiade – übergreifende Teamentwicklung

NORDiade – übergreifende Teamentwicklung
Zum Ganztagsdienst am 25.06.2022 hatten sich die Ortsjugendbeauftragte und ein Gruppenführer eine kleine NORD-(Olymp)iade mit gemischten Gruppen ausgedacht.
 
   03.-06.06.2022
 Länderjugendlager in Kaltenkirchen

Länderjugendlager in Kaltenkirchen
Vom 3. bis zum 6. Juni 2022 fand auf dem Festplatz in Kaltenkirchen das Länderjugendlager der THW-Jugend Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein statt. Auch unsere Jugendgruppe war mit 30 Kindern und Jugendlichen sowie 5 Betreuern dabei.
 
   14.05.2022
 Nachtwanderung der Jugendfeuerwehren im Alstertal

Nachtwanderung der Jugendfeuerwehren im Alstertal
Am 14.05.2022 fand nach 2 Jahren Corona-Pause zum 27. Mal die Nachtwanderung der Jugendfeuerwehren im Alstertal statt. Über 60 Jugendgruppen von Feuerwehr und THW nahmen an der diesjährigen Nachtwanderung teil, einige Jugendfeuerwehren sogar aus umliegenden Bundesländern.
 
   30.04.2022
 Übung im Abbruchhaus

Übung im Abbruchhaus
Am 30.04.2022 fand ein gemeinsamer Ausbildungstag beider Bergungsgruppen und der Fachgruppe Ortung statt. Um möglichst realistische Übungsbedingungen zu schaffen, wurde morgens zu einem Abbruchhaus verlegt.
 
   16.03.2022
 Verlegung von Bodenschutzplatten in Sporthalle

Verlegung von Bodenschutzplatten in Sporthalle
Am 15.03.2022 erhielt die Fachgruppe N den Einsatzauftrag „Verlegung von Bodenschutzplatten“ in der Sporthalle in der am 11.03. bereits Feldbetten aufgestellt wurden.
 
   13.03.2022
 Inbetriebnahme von Duschcontainern für Flüchtlingsunterkunft

Inbetriebnahme von Duschcontainern für Flüchtlingsunterkunft
Im Bereich der Schlachthofstraße wurde eine Notunterbringung für Kriegsflüchtlinge errichtet. Diese wird aktuell durch das DRK betrieben. Zur Unterstützung war das THW beauftragt fünf Duschcontainer und Waschmöglichkeiten zu errichten.
 
   11.03.2022
 Transport und Aufbau von Feldbetten zur Unterbringung Geflüchteter

Transport und Aufbau von Feldbetten zur Unterbringung Geflüchteter
Am 11.03.2022 gegen 17:45 Uhr wurde die Fachgruppe N im Rahmen einer Amtshilfe in den Einsatz gerufen. Der Einsatzauftrag lautete „Transport und Aufbau von Feldbetten in eine Sporthalle zur Unterbringung Geflüchteter aus dem ukrainischen Krisengebiet“.
 
   18.02.2022
 Sturmschäden durch Zeynep

Sturmschäden durch Zeynep
In der Nacht vom 18. auf den 19. Februar 2022 traf das Orkantief Zeynep auf Norddeutschland. Orkanartige Böen und eine gleichzeitig auflaufende Sturmflut beschäftigten uns zusammen mit den Kameraden der Feuerwehr und der anderen THW-Ortsverbände.
 
   06.-15.02.2022
 Erkundungsteam nach dem Zyklon auf Madagaskar

Erkundungsteam nach dem Zyklon auf Madagaskar
Vom 6. bis zum 15.02.2022 unterstützte unser Helfer Nicolas Fuchsius das Erkundungsteam Madagascar und hat dazu einen Bericht geschrieben.
 
   30.01.2022
 Einsatz nach Sturm für die Fachgruppe Infrastruktur

Einsatz nach Sturm für die Fachgruppe Infrastruktur
Ein schwerer Sturm hat in der Nacht von 29. zum 30.01.2022 in Hamburg zahlreiche Unwetter-Einsätze ausgelöst. Böen fegten mit mehr als 100 Kilometer pro Stunde durch die Hansestadt. An der Elbe herrschte durch eine schwere Sturmflut am Fischmarkt oder Teilen der HafenCity Land unter. Die Feuerwehr hatte am Sonnabend bereits um 17.45 Uhr den Ausnahmezustand ausgerufen.
 
   29.01.2022
 AUSN_DRZF – Tegelweg / Friedrich-Ebert-Damm

AUSN_DRZF – Tegelweg / Friedrich-Ebert-Damm
Ein schwerer Sturm hat in der Nacht von 29. zum 30.01.2022 in Hamburg zahlreiche Unwetter-Einsätze ausgelöst. Böen fegten mit mehr als 100 Kilometer pro Stunde durch die Hansestadt. An der Elbe herrschte durch eine schwere Sturmflut am Fischmarkt oder Teilen der HafenCity Land unter. Die Feuerwehr hatte am Sonnabend bereits um 17.45 Uhr den Ausnahmezustand ausgerufen.
 
   27.01.2022
 Erneute Amtszeit des Ortsbeauftragten mit neuer Stellvertreterin

Erneute Amtszeit des Ortsbeauftragten mit neuer Stellvertreterin
Am 27.01.2022 beginnt eine weitere und mittlerweile vierte fünfjährige Amtszeit des wiedergewählten Ortsbeauftragten Dietwald Jager. Mit der neuen Amtszeit wählte er Linda Schramm zur neuen stellvertretenden Ortsbeauftragte und übergab ihr die Berufungsurkunde.
 
   23.12.2021
 Brand eines LKW mit Papierladung

Brand eines LKW mit Papierladung
Gegen 7 Uhr am Morgen des 23.12.2021 geriet ein mit Papierrollen beladener LKW auf der A1 am Dreieck Norderelbe in Richtung Norden in Brand.
 
   18.12.2021
 Seminar „Gefahren des Silvesterfeuerwerks“

Seminar „Gefahren des Silvesterfeuerwerks“
Am 18.12.2021 fand im THW-Ortsverband Hamburg-Altona das Seminar „Gefahren des Silvesterfeuerwerks“ für Junghelfer statt.
 
   14.-17.12.2021
 Einsatz gegen die Afrikanische Schweinepest

Einsatz gegen die Afrikanische Schweinepest
Der Trupp Unbemannte Luftfahrtsysteme wurde vom 14.-17. Dezember in den Landkreis Prignitz entsandt um vor Ort die Behörden im Einsatz gegen die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest zu unterstützen.
 
   04.12.2021
 Keksebacken

Keksebacken
Am 04.12.2021 trafen sich einige Junghelferinnen und Junghelfer zum Keksebacken im Ortsverband. Mit großartiger Unterstützung von Jennifer und Melina Witt wurde Teig ausgerollt, Formen ausgestochen, gebacken und dekoriert. Der Ortsverband verwandelte sich kurzzeitig in eine Weihnachtsbäckerei. Alle hatten sehr viel Spaß.
 
   02.12.2021
 Fassadeneinsturz im Stadtteil Ottensen

Fassadeneinsturz im Stadtteil Ottensen
Am 02.12.2021 kam es um 9.50 Uhr aufgrund einer Explosion oder Verpuffung zu einem Einsturz einer Fassade eines Mehrfamilienhauses in der Winterstraße im Hamburger Stadtteil Ottensen. Zwei Menschen wurden verletzt, einer von ihnen schwer. Auf der Straße wurden mehrer Fahrzeuge von der eingestürzten Hauswand beschädigt, ein direkt vor dem Gebäude parkender Transporter wurde teilweise verschüttet.
 
   27.11.2021
 Ehrung von Helfern

Ehrung von Helfern
In der Regel findet am letzten Samstag im Monat unser Ganztagsdienst statt. Wenn um 8 Uhr alle Helferinnen und Helfer antreten, wird dieser Moment genutzt, um Neuigkeiten zu verkünden oder Informationen auszutauschen. Gelegentlich werden auch Ehrungen vorgenommen, wie am 27.11.2021.
 
   30.10.2021
 Ausflug in den Kletterwald

Ausflug in den Kletterwald
Am 30.10.2021 unternahm unsere Jugendgruppe einen Ausflug in den Kletterpark Sachsenwald. Nach einer Sicherheitseinweisung konnten die Junghelferinnen und Junghelfer nach Lust und Laune die fünf Parcours in unterschiedlichen Höhen erklettern.
 
   02.10.2021
 Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend

Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend
Am 02.10.2021 fand im Ortsverband Hamburg-Bergedorf die Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend statt.
 
   24.09.-01.10.2021
 Rückbau des BR Camps im Ahrtal

Rückbau des BR Camps im Ahrtal
In der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 kam es durch starke Niederschläge im Ahrtal zu verheerenden Überschwemmungen, die in einer Flutkatastrophe endeten. Infolgedessen wurde der Katastrophenzustand ausgerufen und damit begann der Einsatz des Technischen Hilfswerks als Teil des Katastrophenschutzes. Nachdem Ende September ein Großteil der Aufräumarbeiten im Ahrtal durchgeführt und die Kräfte vor Ort reduziert wurden, wurde auch der Rückbau des BR Camps eingeleitet.
 
   26.09.2021
 Lagerhallenbrand in Hamburg Rothenburgsort

Lagerhallenbrand in Hamburg Rothenburgsort
In der Nacht zum Sonntag den 26.09.2021 wurde die Feuerwehr Hamburg zu einem Feuer auf einem Schrotthandel in Rothenburgsort alarmiert. Dieser Einsatz wurde schnell zu einem Einsatz der größeren Art.
 
   18.09.2021
 Grundausbildung

Grundausbildung
Vom 27. August bis zum 17. September 2021 fand an drei Wochenenden die THW-Grundausbildung für unsere Helferanwärter in unserem Ortsverband statt.
 
   31.07.-07.08.2021
 Einsatz im Ahrtal nach Sturmtief Bernd für die Fachgruppe Infrastruktur

Einsatz im Ahrtal nach Sturmtief Bernd für die Fachgruppe Infrastruktur
Seit Sturmtief Bernd im Juli über Deutschland gezogen ist sind die Helferinnen und Helfer der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW) zur Bewältigung der Folgen der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz im Einsatz. Vom 31.07. bis 07.08.2021 war auch die Fachgruppe Infrastruktur des Ortsverbandes Hamburg-Nord im Einsatz.
 
   31.07.2021
 Grundausbildungsgruppe in Aktion

Grundausbildungsgruppe in Aktion
Am 31.07.2021 ging es für die Grundausbildungsgruppe in den THW Ortsverband Hamburg-Bergedorf. ​Es wurden die Themen Arbeiten im und am Wasser, Pumpen und Deichverteidigung behandelt. Der Ortsverband Hamburg-Bergedorf verfügt über einen Übungsdeich, an dem an verschiedenen Stellen das Wasser auf unterschiedliche Arten austreten kann.
 
   25.07.2021
 Sturmtief Bernd: Der Kampf gegen die Flutkatastrophe

Sturmtief Bernd: Der Kampf gegen die Flutkatastrophe
Der THW-Einsatz im Südwesten Deutschlands hält an. Die Unwetter der vergangenen Tage forderten den Einsatz unterschiedlichster Einheiten des Technischen Hilfswerks (THW). Am 25. Juli startete ein weiterer Verband aus Teileinheiten verschiedener Ortsverbände aus dem Landesverband im Zusammenspiel mit Feuerwehrbereitschaften des Landes Schleswig-Holstein.
 
   03.-10.07.2021
 Jugendausfahrt nach Großenbrode

Jugendausfahrt nach Großenbrode
Vom 3. bis 10. Juli 2021 unternahm unsere Jugendgruppe eine Ausfahrt nach Großenbrode und verbrachte ein paar spannende Tage an der Ostsee.
 
   26.06.2021
 Ehrung von Helfern

Ehrung von Helfern
In der Regel findet am letzten Samstag im Monat unser Ganztagsdienst statt. Wenn um 8 Uhr alle Helferinnen und Helfer antreten, wird dieser Moment genutzt, um Neuigkeiten zu verkünden oder Informationen auszutauschen. Gelegentlich werden auch Ehrungen vorgenommen.
 
   26.06.2021
 Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend

Abnahme des Leistungsabzeichens der THW-Jugend
Am 26.06.2021 fand im Ortsverband Hamburg-Bergedorf die Abnahme des Leistungsabzeichens in Orange und Blau der THW-Jugend statt.
 
   31.05.2021
 Einsatz für Fachgruppe Ortung und Trupp UL nach Gebäudeexplosion in Barmbek

Einsatz für Fachgruppe Ortung und Trupp UL nach Gebäudeexplosion in Barmbek
Am 31.05.2021 explodierte in den frühen Morgenstunden in Hamburg-Barmbek ein Gebäude und sorgte für einen Großeinsatz im Zuge dessen die Fachgruppe Ortung mit dem Trupp UL alarmiert wurde.
 
   29.05.2021
 AGT Belastungsübung

AGT Belastungsübung
Am 29.05.2021 fand die jährliche AGT Belastungsübung statt. Atemschutzgeräteträger müssen jährlich ihre Belastbarkeit beweisen, indem sie die sogenannte Belastungsübung ableisten. Nur wer diese Übung jedes Jahr besteht, darf Atemschutz tragen.
 
   12.05.2021
 Dachstuhlbrand in Eimsbütteler Mehrfamilienhaus

Dachstuhlbrand in Eimsbütteler Mehrfamilienhaus
Am 12.05.2021 wurde die Feuerwehr Hamburg gegen 9.40 Uhr zu einem Dachstuhlbrand in Hamburg-Eimsbüttel gerufen. Möglicherweise brach der Brand bei Sanierungsarbeiten an dem Mehrfamilienhauses Ecke Hartwig-Hesse-Straße / Sartoriusstraße aus.
 
   09.04.2021
 Neuer MzGW für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung

Neuer MzGW für die Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung
Am 09.04.2021 konnten ein paar Helfer einen Mehrzweckgerätewagen (MzGW) aus Elze in Niedersachsen abholen.
 
   22.03.2021
 Trupp UL sucht abgängige Person

Trupp UL sucht abgängige Person
Am 22.03.2021 wurde um 8.59 Uhr der Trupp Unbemannte Luftfahrtsysteme zu einem Einsatz der Polizei alarmiert. Während einer Fahrzeugkontrolle in der Nacht floh eine Person mit ihrem Fahrzeug. Auf der Flucht kollidierte sie dann bei hoher Geschwindigkeit mit einem geparkten LKW im Tankweg.
 
   13.03.2021
 Neuer MTW für die Fachgruppe Infrastruktur

Neuer MTW für die Fachgruppe Infrastruktur
Am 13.03.2021 konnten ein paar Helfer einen neuen MTW (Mannschaftstransportwagen) bei der Firma Freytag Karosseriebau GmbH & Co.KG in Elze abholen.
 
   06.03.2021
 Überraschung zum 80. Geburtstag

Überraschung zum 80. Geburtstag
Geburtstage sind normalerweise privat. Es sei denn, man feiert seinen 80. Geburtstag, nimmt seit 63 Jahren die Aufgaben des Schirrmeisters im Ortsverband wahr und ist darüber hinaus ein geschätzter und außerordentlich beliebter Kamerad. Unser Schirrmeister Klaus Griem war sichtlich überrascht, als am 06.03.2021 eine kleine Abordnung des Ortsverbandes an der Tür klingelte und Glückwünsche und ein paar Geburtstagsgeschenke überbrachte.
 
   24.02.2021
 Besuch aus dem Bezirksamt

Besuch aus dem Bezirksamt
Am 24.02.2021 besuchte der Bezirksamtsleiter Michael Werner-Boelz mit der stellvertretenden Pressesprecherin Elina Wiesner den Ortsverband Hamburg-Nord. Regionalstellenleiter Roland Kuschel und der Ortsbeauftragte Dietwald Jager informierten ihn über die ehrenamtliche Tätigkeit.
 
   17.02.2021
 Gefahrstoffunfall im Hafen

Gefahrstoffunfall im Hafen
Am 17.02.2021 wurde die Fachgruppe Ortung mit dem Trupp UL zu einem Einsatz im Hamburger Hafen alarmiert. Vor Ort war bei Arbeiten ein Fass beschädigt worden, wodurch eine Flüssigkeit ausgetreten war und größere Mengen dieser verdampften. Mittels unbemanntem Luftfahrtsystem wurde das betroffene Areal aus der Luft erkundet, das Bildmaterial ausgewertet und der Einsatzleitung präsentiert.
 
   13.-14.01.2021
 Trupp UL und Radlader bei Großfeuer im Einsatz

Trupp UL und Radlader bei Großfeuer im Einsatz
Am 13.01.2021 geriet eine Lagerhalle in Wilhelmsburg in Brand und führte in der Spitze zum Einsatz von bis zu 150 Feuerwehrleuten. Das seit Jahren größte Feuer in Hamburg (FEU6) beschäftigte auch das THW Hamburg-Nord. Neben dem Radlader des OV Hamburg-Nord wurde auch der Trupp UL alarmiert, um die Feuerwehr bei den Löscharbeiten zu unterstützen.
 
   06.01.2021
 Einsatz Personensuche

Einsatz Personensuche
In den Abendstunden des 6. Januar 2021 wurde die Fachgruppe Ortung zu einer Personensuche nach Neugraben-Fischbek alarmiert.
Die weitläufigen Suchgebiete wurden von Einsatzkräften der Polizei und verschiedener Hilfsorganisationen abgesucht.
 
Weitere Aktionen und Einsätze
 
Kantinen-Team gesucht
Hast du Lust und Zeit ehrenamtliche Helferinnen und Helfer ehrenamtlich zu unterstützen und Teil eines bunten Teams zu werden?

Dabeisein und mitmachen
Sie interessieren sich für die ehrenamtliche Mitarbeit im THW? Hier finden Sie weitere Informationen.

Der Ortsverband Hamburg-Nord
Ein Film über unseren Ortsverband.

THW-Jugend
THW-Jugend
Besuchen Sie auch die Homepage unserer Jugendgruppe. Dort erfahren Sie alles über die Nachwuchs-
Organisation des Technischen Hilfswerks.

Das THW in Hamburg
Das THW in Hamburg

Aktueller Pegelstand der Elbe 


DWD-Wetterwarnungen


Die letzte Aktualisierung unserer Homepage erfolgte
am

08.11.2022
um
00:11 Uhr